Häufig gestellte Fragen

Ich verstehe Ihr System nicht, was kann ich tun...?
Zuletzt aktualisiert vor 4 Jahren


Hier zusammenfassend einmal die Kurzfassung dessen, was Sie bei uns an Werbung machen können:

1.) Sie können bei uns Bannerwerbung (Werbung mit Grafiken im Format 468 x 60 Pixel) machen. - Gehen Sie dazu auf "Anzeigen verwalten - Banner verwalten" und schauen Sie sich das Video an, das sich rechts oben in der Ecke befindet. Die Banner rotieren bei uns im Mitgliederbereich der ViralURL-Plattform. Deswegen macht es Sinn, Produkte damit zu bewerben, die aus dem Bereich "Geld verdienen im Internet" kommen, da dieses Thema die meisten Nutzer interessieren wird.

2.) Sie können Textwerbung schalten, ähnlich wie bei Google Adwords. Nur, dass diese Textanzeigen nicht in einem Kasten direkt auf anderen Websites erscheinen, sondern auf dem Viralbar der anderen ViralURL-Nutzer. Der Viralbar ist ein Unterfenster von der Landeseite, die andere bewerben wollen, wenn diese den Affiliatelink mit unserem System gecloakt haben. Gehen Sie dazu auf "Anzeigen verwalten - Viralbar-Anzeigen verwalten" und sehen Sie sich auch da das Video an.

Für die beiden ersten Punkte gilt: Sie "erklicken" sich die Impressionen dafür, indem Sie die Links in den Werbemails klicken, die Sie von den anderen upgegradeten Mitgliedern in Ihr Emailpostfach erhalten. Wenn Sie einen solchen Link klicken, müssen Sie auf der aufgehenden Seite dann einen Farbwürfel anklicken, um das Werbeguthaben gutgeschrieben zu bekommen. Sie können so 300 Impressionen pro Tag generieren (150 für Text- und 150 Credits für Bannerimpressionen).

Jeder "Credit" ist also gleichzusetzen mit einer Werbeeinblendung, also einer Impression. Diese werden nicht irgendwie "eingetauscht", sondern verbraucht, indem Sie Anzeigen auf den oben genannten Seiten einstellen. Die Anzeigen verbrauchen somit die Credits nach und nach. Es werden keine Auszahlungen in Bargeld dafür gemacht oder Ähnliches.


3.) Sie können Links cloaken - das bedeutet nichts weiter, als das diese vor Manipulationen geschützt werden, indem alles über unser System läuft und somit die eigentlich Domain des Affiliateangebotes nie angezeigt wird. Es kann dadurch der Link nicht manipuliert werden, weil man bei einer Manipulation sonst gar nicht wüsste, was das eigentliche Linkziel ist.

Je mehr dieser gecloakten Affiliatelinks Sie außerhalb unseres Systems bewerben, desto mehr Credits verdienen Sie. Mit diesen Credits erhalten Sie dann zusätzliche Impressionen für Ihre eigenen Viralbaranzeigen, die auf den Viralbars der anderen ViralURL-Nutzer gezeigt werden. Schauen Sie sich auch hierzu das entsprechende Video unter "Links verwalten - Ihre URLs". Cloaken Sie Ihre Links unter "Links verwalten - URL hinzufügen".

4.) Emails an die Downline. Sie können Emails an die Leute verschicken, die sich über Ihren Affiliatelink bei ViralURL angemeldet haben, denn diese gehen automatisch in Ihre Downline. Auch wenn die Leute aus Ihrer Downline weitere Mitglieder werben, können Sie deren geworbene Personen mit dem Downlinemailer erreichen - 5 Level tief. Es macht somit Sinn, Ihren Affiliatelink außerhalb von ViralURL zu bewerben (z.B. über eine Signatur in Ihren Emails, über Twitter, Facebook, Xing etc.). Wenn Sie sich keine Downline aufbauen, also 0 Werbung machen, dann ist die Downline ebenfalls gleich 0 und Sie erreichen keine Leute damit.

... Die obenstehenden Punkte gelten für alle Mitglieder (Goldmitglieder haben allerdings mehr Speicherplätze für Banner- und Viralbaranzeigen)... und jetzt Infos zur bezahlten Option - Die Goldmitgliedschaft...

5.) Die effektivste und profitabelste Möglichkeit, mit unserem System Geld zu verdienen, ist der Systemmailer, den man ab dem Goldlevel nutzen kann. Wie bereits im Verkaufsbrief für das One Time Offer (einmaliges Sonderangebot) beschrieben (welches direkt bei Ihrem Ersteintrag angezeigt wurde - ansonsten können Sie dies aber auch noch einmal unter "Upgrade machen/Upgrade Features - Auf Gold upgraden" nachlesen):

Als Goldmitglied können Sie 3.000 aktive Mitglieder (außer die, die ein Upgrade auf Silber, Platin oder Elite gemacht haben) von ViralURL per Email anschreiben. Sie finden diesen unter "Emails verwalten - System-Mailer".

Und Sie können diese Emails nicht nur 1x im Monat verschicken, sondern alle 3 Tage - ein ganzes Jahr lang. Sie können in Ihren Emails auch direkt Affiliateprodukte (Produkte, die Sie als Partner von Herstellern digitaler Produkte vermarkten) über Ihren Affiliatelink bewerben und so ohne Umwege Provisionen verdienen. Sie brauchen keine Landeseite erstellen wie bei Google Adwords, wo Sie zudem noch mindestens €0,50 pro Klick bezahlen.

Ich hoffe, ich habe Ihnen mit meinen Ausführungen einen etwas besseren Überblick über die Möglichkeiten mit ViralURL geben können. Sie sollten sich aber auch die Videos einmal ansehen. Sie finden diese jeweils rechts oben auf allen werberelevanten Seiten, indem Sie das blinkende Kamerasymbol anklicken. Dann öffnet sich ein Fenster mit dem ensprechenden Video.

Aber die wichtigste Empfehlung von uns für den Fall, dass Sie keine Vorkenntnisse im Bereich Onlinewerbung besitzen oder unser System noch nicht verstehen, wäre, sich erst einmal unsere PDF-Anleitung durchzulesen, die Sie direkt nach Login im Textlinkmenü finden können! Dort steht alles noch einmal wesentlich detaillierter beschrieben, als wir dies hier tun können.

Bitte warten!

Bitte warten... es dauert eine Sekunde!